Archiv

Newsletter 2008-01 - Artikel 2

Welchen Wert hat mein Unternehmen?

Einen objektiven Unternehmenswert gibt es in der Praxis nicht. Doch wie kann ein Unternehmer sein Unternehmen bewerten? Während der Unternehmer, der sein Unternehmen verkaufen will, häufig neben den vorhandenen Sachwerten auch die Arbeit sieht, die er vielleicht ein Leben lang in das Unternehmen investiert hat, sieht der Erwerber ausschließlich die Möglichkeiten mit dem Unternehmen zukünftig einen Ertrag zu erzielen.

Häufig sind damit sehr unterschiedliche Preis- und Wertvorstellungen verbunden. Eine Unternehmensbewertung versucht an dieser Stelle mit unterschiedlichen Bewertungsverfahren den Wert des Unternehmens zu ermitteln. Jedes Verfahren kann aber nur einen Anhaltspunkt für den Wert des Unternehmens darstellen.

Als marktgängiges Verfahren hat sich die Ertragswertmethode herausgebildet. Hierbei wird das zukünftige Potenzial des Unternehmens abgezinst und hieraus ein Wert der künftigen Erträge gebildet. Aber auch diese Methode kann nur ein Anhaltspunkt für einen Unternehmenswert liefern. Die Gewinne in der Zukunft können nicht mit Sicherheit prognostiziert werden, die Marktverhältnisse können sich ändern aber auch der Erwerber wird das Unternehmen vielleicht in einer anderen Form weiter führen, als dies bisher der Unternehmer getan hat.

Deshalb sollte bei der Bewertung die Finanzierung des Kaufpreises und damit auch die künftige Eigenkapitalausstattung des Unternehmens berücksichtigt werden. Eine Veränderung der Eigenkapitalquote, die häufig eine Finanzierung des Kaufpreises mit sich bringt, macht das Unternehmen in der Zukunft anfälliger. Häufig wird dem Unternehmen das Eigenkapital entzogen, bzw. werden eigenkapitalfinanzierte Vermögenswerte, wie z.B. der Warenbestand in die Finanzierung des Kaufpreises mit einbezogen. Das Unternehmen kann diese Belastung nicht mehr tragen.

Welcher Unternehmenswert mit Hilfe verschiedener Verfahren bei Ihrem Unternehmen angesetzt werden kann aber auch wie hoch die Belastung für das Unternehmen in der Zukunft sein darf, damit es krisensicher in der Zukunft fortbestehen kann, wird individuell für das jeweilige Unternehmen durch die Succeed GmbH ermittelt. Die Wertermittlung bietet eine gute Ausgangsbasis für die weiteren Verhandlungen mit einem potentiellen Erwerber, die auch von der Succeed GmbH gemeinsam mit dem Steuerberater begleitet wird.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne telefonisch oder nutzen Sie das Newsletter-Anfrageformular.